Chat with us, powered by LiveChat
AUTORISIERTES ORIGINALPRODUKT
VERSAND INNERHALB VON 24H
SUPPORT PER CHAT, EMAIL UND TELEFON
KOSTENLOSE HOTLINE +43 720 022932
 
MICROSOFT WINDOWS 11 PROFESSIONAL

MICROSOFT WINDOWS 11 PROFESSIONAL

€ 99,95 *

inkl. MwSt.

Als Sofortdownload verfügbar


Sind Sie Geschäftskunde
oder haben rechtliche Fragen?

Ich bin für Sie da.


Kadir Aydin

Microsoft Licensing Professional (MLP)

Windows 11 Pro – das neue Microsoft Betriebssystem für professionelle Anwender Mit dem neuen...mehr
Produktinformationen "MICROSOFT WINDOWS 11 PROFESSIONAL"

Windows 11 Pro – das neue Microsoft Betriebssystem für professionelle Anwender

Mit dem neuen Windows 11 Pro erhalten vor allem Nutzer, die besonders hohe Ansprüche an ein Betriebssystem stellen, eine Vielzahl an Funktionen und Möglichkeiten, verbunden mit einer höheren Performance, um auch im Business von Unternehmen alle Aufgaben effizient zu erledigen. Windows 11 Pro präsentiert sich dazu in einer modernisierten, noch benutzerfreundlicheren Oberfläche, die das Arbeiten am PC noch intuitiver und dadurch auch effizienter macht, unter anderem im neuen attraktiven "Float Design" sowie mit der "Dark Mode" Option.

Dazu bietet Windows 11 Pro unter anderem auch viele Verbesserungen und Erleichterungen bei der Bedienbarkeit, zum Beispiel mit dem überarbeiteten Startmenü mit zentraler Steuerung, der Integration von Teams in die Task-Leiste, einer verbesserten Suchfunktion sowie der optimierten Bedienung per Touch, digitalem Stift und Spracherkennung. Zudem kehren mit Windows 11 Pro die Widgets zurück und gerade Gaming-Freunde können sich auf ein grafisch noch faszinierenderes Spiele-Erlebnis freuen.

Bei Wiresoft finden Sie das neue Windows 11 Pro schon jetzt günstig als Gebraucht-Software – mit einem Plus bei Leistungsfähigkeit und vielen Business-Funktionen, die gerade auch die Ansprüche professioneller Anwender sicher zufriedenstellen werden. Mehr Informationen zu den neuen Features und Funktionen von Windows 11 Pro erfahren Sie im nachfolgenden Überblick – sowie auch direkt bei einem Mitarbeiter von Wiresoft im Live-Chat.

Windows 11 Pro bietet mehr

Das neue Windows 11 Pro bietet in dieser Edition eine ganze Reihe von weiteren Funktionen und Tools, die vor allem für Unternehmen mit vielen Mitarbeitern für die Verwaltung von Bedeutung sind: Dazu gehören die erweiterten Sicherheitsfunktionen – sowohl für Endgeräte wie auch für Daten. Hier unterstützt Windows 11 Pro wichtige Geräteverwaltungsfunktionen wie z.B. Gruppenrichtlinien, sowie auch Windows Update for Business, womit das Deployment von Updates präzise gesteuert werden kann, um mögliche Hardware-Probleme auf einzelnen Endgeräten zu vermeiden.

Umfassendere Sicherheitsfunktionen mit Windows 11 Pro

In punkto Sicherheit stehen speziell in Windows Pro z.B. folgende Features zur Verfügung:

  • Die Visualisierungstechnik Hyper-V ermöglicht es, andere Betriebssysteme als virtuelle Rechner auszuführen. Zu den wesentlichen Vorteilen gehören dabei die geringere Auslastung der Server-Kapazität, die Inanspruchnahme von geringeren Energieressourcen sowie die höhere Sicherheit, da die virtuellen Dienste voneinander getrennt ausgeführt werden. Zudem lassen sich gerade auf älterer Hardware Anwendungen problemloser ausführen.
  • Mit der BitLocker Verschlüsselungstechnologie lassen sich Festplatten sicher verschlüsseln. Diese Funktion ist vor allem bei der Nutzung von mobilen Endgeräten wie Tablets und Laptops besonders wichtig, denn diese können leichter gestohlen oder verloren werden. Um zu verhindern, dass sensible oder persönliche Daten in missbraucht werden, können sie daher mit BitLocker sicher verschlüsselt werden. Per "BitLocker To Go" können außerdem auch USB-Sticks und externe Festplatten verschlüsselt werden.
  • In der „Windows Sandbox“ lässt sich eine virtualisierte Version von Windows 11 starten, um fremde Programme und Anwendungen zu testen. Jede getestete Anwendung wird dabei separat vom Host-Computer ausgeführt. Auch muss dazu keine VHD (virtuelle Festplatte) extra heruntergeladen werden.
  • Mit dem „Windows Defender Application Guard“ (WDAG) lässt sich auch der Browser in einer Art Sandbox nutzen. Der WDAG dient vor allem dazu, Angriffe zu verhindern, die die Produktivität von Mitarbeitern behindern, wenn diese surfen. Nicht vertrauenswürdige Websites werden dabei isoliert und z.B. auch Word-, PowerPoint- und Excel-Dateien werden daran gehindert, auf vertrauenswürdige Ressourcen im Unternehmen zuzugreifen.

Verwaltungsfunktionen mit Windows 11 Pro

Gerade in Unternehmen mit vielen Mitarbeitern stellt die Verwaltung von Einzel-Anwendern sowie von Gruppen die Admins vor größere Herausforderungen. In Windows Pro z.B. stehen diesen u.a. folgende Features zur Verfügung:

  • Die Gruppenrichtlinien erlauben die Definition und Verwaltung von PCs, Benutzerkonten sowie -gruppen, z.B. bei Zugriffsrechten auf Daten und Geräten wie Druckern, der Installation von Updates – u.a. auch mit Compliance Deadlines – sowie auch zur Speicheroptimierung (Storage Sense).
  • Hier ermöglicht speziell der Kiosk-Modus die Konfiguration der einzelnen Endgeräte, wobei jeder Mitarbeiter ein Kiosk-Benutzerkonto mit einer eigenen Identität erhält.
  • Die Remote Desktop App bietet Usern den Fernzugriff-Funktion für PC, Tablet oder Smartphone, um von einem entfernten Standort eine Verbindung mit dem eigenen Computer herzustellen und diesen zu nutzen.
  • Der Microsoft Business Store stellt gerade Nutzern in Unternehmen einen zentralen Ort bereit, um Apps zu finden, die z.B. bestimmten Gruppen zur Verfügung gestellt und dann zentral implementiert werden.

Was ist sonst neu bei Windows 11 Pro?

Windows 11 enthält – nicht nur in der Pro Edition – zahlreiche neue Features und Funktionen, die die auch optisch ein neues Nutzererlebnis bieten. Zu den wichtigsten Neuerungen gehören z.B. beim Erscheinungsbild:

  • Neue Optik mit dem "Floating Design": Die Oberfläche von Windows 11 zeichnet sich neben den abgerundete Ecken durch transparente Fenster und insbesondere die schwebenden Elemente aus, was dem Desktop ein dreidimensionales Aussehen gibt, auch in Verbindung mit dem neuen Wallpaper, das an einen gefalteten Stoff erinnert. Außerdem erhält Windows 11 viele neue System-Icons.
  • Windows 11 führt zudem hier eine neue Systemsymbolschriftart ein: die Segoe Fluent Icons. Die Darstellung von Glyphen mit Segoe Fluent folgt dabei drei Prinzipien: Glyphen enthalten nur Details, die für die Kommunikation des Inhalts erforderlich sind (Minimal). Sie basieren dabei auf einfachen, geometrischen Formen (Grund) und verwenden einen modernen, leicht verständlichen Stil (Evolved).
  • Auch das Kontextmenü wurde übersichtlicher gestaltet: Dafür sorgt zum einen das neue "Sun Valley"-Design, das durch die abgerundeten Ecken ins Auge fällt, wie auch insbesondere durch die Tatsache, dass weniger häufig benutzte Funktionen nun aus dem Menü verschwunden sind, so dass wichtigere Funktionen leichter erreichbar sind.

Auch der Desktop wurde überarbeitet und bietet gegenüber der Vorversion nun ein neues, benutzerfreundlicheres Design für intuitives Arbeiten:

  • Das neue Startmenü von Windows 11 zeigt nicht mehr die Live-Kacheln, sondern orientiert sich am Look der Smartphones, was eine einheitliche Bedienoberfläche über alle Endgeräte-Typen hinweg noch weiter unterstützt, für ein nahtloses User-Erlebnis.
  • Die Taskleiste mit neuen Symbolen ist zentriert am unteren Bildschirmrand angeordnet, diese sind aber auch wie bisher linksbündig gruppierbar.
  • Ebenfalls verfügbar ist der Dark Mode für ein konzentrierteres Arbeiten.
  • Das Infocenter trennt nun die Benachrichtigungszentrale von den Schnelleinstellungen und blendet beim Klick auf das Datum den Kalender ein.
  • Wieder da sind die Widgets, unter anderem mit der Newsleiste "Neuigkeiten und interessante Themen", weitere von anderen Anbietern lassen sich nachrüsten.
  • Ebenfalls in die Taskleiste von Windows 11 integriert wurde die Kommunikationsplattform Teams, die Skype ablöst und mit der User mit einem Klick  chatten oder an Videokonferenzen teilnehmen.
  • Neue Funktionen und mehr Übersichtlichkeit bietet der auch neue Tablet-Modus für Geräte mit Touchscreen, der weitere Touch-Gesten sowie eine verbesserte Bildschirmtastatur besitzt.
  • Android Apps können auch mit Windows 11 genutzt und das Smartphone damit verknüpft werden
  • Und schließlich steht Anwendern auch in Windows 11 Pro ein neues Snipping Tool für Screenshots zur Verfügung, wie auch ein neuer Taschenrechner mit zusätzlichen Funktionen, ein neues Design für den neuen Microsoft Browser Edge, einen Energiesparmodus sowie optional auch die Microsoft Werkzeugsammlung PowerToys.

Hardware-Voraussetzungen für Windows 11 Pro

Damit Windows 11 Pro auf einem lokalen PC oder Laptop ohne Einschränkungen läuft, muss die Hardware bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Zudem können in der Windows 11 Pro Edition statt 128 GB bis zu 2 TB Arbeitsspeicher verbaut werden, auch werden maximal 2 vollwertige Prozessoren bzw. 128 CPU-Kerne unterstützt. Weitere Einzelheiten erfahren Sie von einem Wiresoft Mitarbeiter. Es gelten folgende Mindestanforderungen:

  • Prozessor: Dual-Core-CPU (1 GHz) mit 64-Bit Unterstützung
  • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
  • Festplattenspeicher: 64 GB
  • System: UEFI ab Version 2.3.1 mit Secure Boot, aktiviert für sicheren Start
  • Firmware: Trusted Platform Module (TPM) Version 2.0
  • Grafikkarte: DirectX 12 mit WDDM-2.0-Treiber
  • Display: Hochauflösend (720p), größer als 9 Zoll, 8 Bit pro Farbkanal

Windows 11 Pro bereits heute günstig als Gebraucht-Software im Wiresoft Online-Shop kaufen

Das neue Windows 11 Pro Betriebssystem ist ab sofort im Wiresoft Software-Shop auch als Gebraucht-Software verfügbar – diese ist dadurch für Sie zu einem deutlich günstigeren Preis als vergleichbare Neuware erhältlich. Beim Gebraucht-Software-Kauf mit Wiresoft profitieren Sie dabei auch von folgenden Vorteilen:

  • Mit dem Kauf von Microsoft Windows 11 Pro erhalten Wiresoft Kunden eine originale Betriebssystemlizenz, die zuvor von einem Unternehmen erworben und an Wiresoft verkauft wurde.
  • Die rechtliche Grundlage für den Wiederverkauf von gebrauchter Microsoft Windows 11 Pro Software stellt das geltende Recht dar, das sowohl deren Verkauf wie auch den Kauf und die Nutzung erlaubt.
  • Diese Windows 11 Pro Lizenz wird beim Wiederverkauf daher als "gebraucht" gekennzeichnet, wobei dies keine Einschränkungen hinsichtlich ihrer Funktionsfähigkeit bedeutet bzw., dass diese tatsächlich bereits genutzt wurde.
  • Falls der frühere Käufer die Windows 11 Pro Software bereits installiert oder aktiviert hat, so wurde sie vor dem Verkauf an Wiresoft wieder gelöscht, so dass diese wieder zu 100% neu verwendet werden kann.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren...mehr
Kundenbewertungen für "MICROSOFT WINDOWS 11 PROFESSIONAL"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen